Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Markt verkäufe
#1
werd bestimmt wieder total erschlagen^^ gibs eigentlich nicht eine möglichkeit eine verkaufs handy app zu erstellen hab das bei wow und find das einfach genial. glaub zwar nicht das das möglich wäre aber wenn könnte man da den markt denke ich viel interesanter und denke ich mal belebter gestallten ansonsten wenn nicht geht kommt idee nr 2^^

idee nur 2 wäre kann man nicht irgendwie diesen verkaufs npc weiter ausbauen das man zum beispiel sagen wir ich hötte 1k varnish das ich einfach nur drauf klick der automatisch das 1k varnish schon nimmt zum verkauf und gleichzeitig auch schon einen preis nimmt. man könnte ja das so gestallten das man den preis und die menge variable ändern kann wenn man dann noch will.

aber ich denke den meisten spielern wie ehrlich gesagt ist das zuviel arbeit wenn man off will zum anderen ist das mit der verkaufsbegrenzung auch sehr ärgerlich. und denke die warenhäuser sind ja auch bei den meisten spielern immer voll. weil man immer denkt mh könnte mal einer brauchen so kann man doch was schneller die ware an den man bringen.

leider weiss ich nicht was möglich ist in lineage am besten wäre echt ne handy app weil das kann man dann überall machen.

hoffe werd nun nicht wieder mit schlechter kritik bewertet hihi Big Grin

grüsse euer konzy^^
Antworten
#2
Idee 1 finde ich ganz nett. jedoch erinnere ich mich daran, dass es beim online-WH mal eine funktion hab, wo man seine Sachen zu Verkauf anbieten konnte. eine App halte ich aber für übertieben.

Idee 2 versteh ich nicht
Philosophie ist wie eine schwarze Katze in einem dunklen Raum zu suchen;
Religion ist wie die selbe Katze zu suchen und zu schreien, man habe sie gefunden!
Antworten
#3
Hallo,

also solch eine App ist zwar eine feine Idee, aber ich denke mit Kanonen auf Elef... äh Spatzen geschossen.
Über das Online-WH kannst du eine Verkaufsliste erstellen, das war es dann aber auch schon.
Die Verkaufsliste kann dann zwar jeder einsehen, ein Einkaufen/Verkaufen darüber ist aber nicht möglich. Ich finde es auch in Bezug auf die Sicherheit der Datenbank viel zu gefährlich.

Die zweite Idee hab ich auch leider nicht verstanden.

Grüße Jardea
PNs im Forum werden NICHT beantwortet, bitte nutzt das Ticketsystem!!!
Antworten
#4
hey konzy Idee 2 habe ich auch nur so halb verstanden, magst du das mal was anders formulieren so für hobby Orks wie mich Big Grin
( und das von mir dem König der Orkischen Formulierungen " Haddu dada, mach ma da da #o8w " )
da müsste einfach die Idee etwas genauer beschrieben werden,
was sollen alles die neuen funktionen sein, wie soll die mechanik funktionieren und vor allem was bringt das ganze ?


mfg
Es war einmal vor langer Zeit, ein dunkel Elf der hatte Streit,
dann vergiftete er einfach seine Feinde, Ende.
Antworten
#5
weiss nicht ob einer von euch wow spielt da gibs ja auch npc verkäufer wir haben ja auch einen auf den markt nur ist der halt sag ich mal sehr begrenzt in seinen mitteln^^. man müste ihn würd ich sagen mindestens so erweitern das er allein zwischen 3ß-50 sachen verkaufen kann und dann halt wie gesagt schneller. wenn ich bei jeden teil erst immer wieder menge und preise eingeben muss ist das einfach zu langwierig.

finde man sollte das schon langsam mal ein wenig unternehmen da der markt ja ehrlich gesagt doch mehr als leer ist oder nicht?

und wegen der handy app das hatte halt den hintergrund das man sowas auch halt je nach dem von der arbeit machen kann. aber wie gesagt so ein npc würde reichen wo ich hin gehe der mir aber direkt auch die arbeit abnimmt mit festgelegten preisen und menge direkt nimmt. wehm ja die preise nicht passen kann die ja immer noch auf markt verkaufen nur halt das wir nicht immer weiter sammeln ich hab unmengen im waren haus und auf fast jeden char taschen voll das nervt schon tierisch^^

und hab keine lust jeden tag halt lange bis nur max 8 artikel oder wo die grenze ist zu verkaufen.
Antworten
#6
Ah Super, die Grundidee find ich gut. Ich meine das war auch mal die Idee hinter dem Traider ?
Wäre schön wenn man da ein besseres System implementieren könnte
Es war einmal vor langer Zeit, ein dunkel Elf der hatte Streit,
dann vergiftete er einfach seine Feinde, Ende.
Antworten
#7
wie sieht es denn so aus staff besteht da interesse das ich das genauer ausführe was ich meine?
Antworten
#8
eine andere möglichkeit, die ich mal auf einem anderen server gesehen habe, ist:

man erstellt ingame ein shop, welcher beim umlogen auf einen anderen char bestehen bleibt. Dann bleibt ein char als offlineshop auf dem markt sitzen, während man mit einem anderen char irgendwo möbse umhauen kann.
Weiß ja nicht, wie weit es auf imo realisierbar ist, würde mir aber eher gefallen, als so ein verkaufs-NPC (wo auch selten mal einer reinguckt)
Philosophie ist wie eine schwarze Katze in einem dunklen Raum zu suchen;
Religion ist wie die selbe Katze zu suchen und zu schreien, man habe sie gefunden!
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste