Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Raiddrop Vorschlag/Verbesserung
#1
moin moin,

ich mal wieder, heute auch wieder mit dem leidigen thema: Drops der Raids.

abgesehen davon das kaum ein raid unter 95 überhaupt was an nützlichen sachen/equip in dem lvl-bereich der raidenden chars gibt, sind die drops immer sehr sparsam.

heute wiedermal, wiederholt das perfekte beispiel: Octavis mit 13 leuten gemacht, drop = 2 GANZE elixir of life...in worten: ZWEI !! und einen passiven R Talisman...

oder procella...9 leute...drop: 1 Talisman und bissl Adena...

warum wird nicht generell bei jedem Raidboss eine kleine belohnung gleich der anzahl der beteiligten spieler vergeben? siehe WB Tauti...für jeden teilnehmer eine Kiste mit zufällig 
etwas sinnvolles als inhalt? oder wie bei den öfen in hellfire...kiste mit was drin und jeder ist zufrieden. ein bisschen mehr drops bei bossen, darfs wirklich mal sein. 

oder als größerer akt:
einen zentralen NPC, welcher zur bossjagd einläd.
Party geht zum NPC, gibt an welcher Boss gelegt werden soll und kann sich hinterher einen 100%igen kleinen Reward abholen...so das jeder ne kleinigkeit hinterher von der aktion im inventar hat...zusätzlich zu den doch ( achtung: ironie ) überwältigenden drops der bosse.

die Rewards sollten allerdings auch dem lvl des Raids entsprechen...also nicht A Kristalle oder Gemstones bei einem lvl 40 Raid oder sowas oder umgedreht: A zeug bei 85er raid.


allgemein sollten die drops der alten, kleineren raids angepasst werden. sprich: A zeug bei lvl 60-75 Raids, und nicht B zeug...lvl 76-80 raids S zeug usw...

würde mich freuen wenn das mal beim staffmeeting besprochen wird und nicht gleich abgelehnt in den müll fliegt.

falls jmd noch andere ideen zur unseren Raidbossen hat...im Antwortbereich zu diesem Post ist massig platz...

mfg chax


achso...ist schon spät...groß/kleinschreibung schläft schon
Zitieren
#2
Moin,

kann zu dem Thema Raidbosse-Drop Verhalten nur zustimmen.

Das ganze Thema zu Raiden ist eher in den Hintergrund geraten, kaum einer möchte noch raiden. Lieber gehen die Leute Pagan 2 oder farmen sich einen bescheuert in Storm Isle.

Aber so die richtige Raidtour - mit dem nervenkitzel am Schluss - wer kriegt was - ist heute mal für mich dabei, bleibt völlig auf der Strecke.

Eher hat jeder den Gedanken in der Party, welchen Schrott dropt er heute und warum mach ich das eigentlich mit. Verwerfen kann man es den Spielern nicht.

Vorschlag:

Orbis Temple alle Raids zu aktivieren.
Raids von level 90 - 99

Alte Raids hochzustufen:

-Ember
-Palantos
-Galaxia
etc.

evtl mit einem Npc zu erreichen, der einen in die "Zukunft" schickt wo diese Raids halt Stufe 95 haben und R Equipt droppen könnten.

Hierzu vielleicht auch ein Raid-boss-gelegt-Item erstellen, das Random zwischen 1 - 3 items pro Raid fällt. NPC erstellt - kann man sich Keys / Recipe / Enchants / Appearance / Agathions ertauschen.

Dies hier soll keine Botschaft sein, dass das Raiden hier sehr schlecht ist - im Gegenteil. Nur ein paar Vorschläge.

Ebenfalls würde ich und wahrscheinlich viele andere wieder begrüßen, dass es Raids gibt die auch Tankbar sind oder besser gesagt, bei dem ein Tank definitiv in der Party vorhanden sein muss.

Gruss Basti
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste