Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schachspiel auf Fantasy Island
#1
Hallo,

mit dem heutigen Restart des Servers gibt es ein neues Feature für euch!

Das Lineage-Schachspiel!

[Bild: schach.png]


Ihr findet es auf Fantasy Island beim dortigen Schachbrett.
Vor dem Schachbrett findet ihr einen Manager bei dem ihr euch anmelden und so gegen andere Spieler eine Partie Schach spielen könnt.

Das ganze ist ein Studienprojekt von einem unserer Spieler.

Über ein Feedback zu dem Schachspiel mit (konstruktiver) Kritik würden wir uns sehr freuen.
Das Real Life ist ein scheiß MMORPG.
Die Drops sind schlecht.
Die EXP ist zu wenig.
Aber die Grafik ist geil !
Zitieren
#2
Hallo unbekannter Programmierer,

ich finde es richtig toll. Ein paar Kleinigkeiten vlt. noch:
- Wenn der Zug ausgegeben wird, währe ein Name sehr hilfreich: Aki setzt Bauer von H5 auf H6 als Beispiel
- die Position des Turms bei den Zwergen nach einem Zug ist schwer erkennbar, es kann sogar vorkommen, dass er eine Spielfigur verdeckt
- für GoD: es währe hilfreich wenn die Titel und Namen der Spielfiguren für jeder Seite unterschiedliche Farben haben

Soweit erstmal von mir, auf ein paar schöne Patien

Aki
[Bild: style2,Aki.png]
Zitieren
#3
Hey ,

beim Schachbrett auf Fantasy Island , sind mir folgende dinge aufgefallen die stören/buggy sind .

1. Die Türme sind zu groß , was nach meinem empfinden das Spielgeschehen negativ beeinflusst . Ausserdem sorgt es für eine gewisse Unübersichtlichkeit des Spielfeldes .
2. Die Rochade ist verbuggt , der König & betreffender Turm sind nach Ausführung einer Rochade bewegungsunfähig .
Der Versuch einen dieser beiden Spieler zu bewegen , zählt als Spielzug .
( eine Erkenntnis aus meinen Spielen mit Jardea , Escert hat hier drauf aufmerksam gemacht )
3.* Hier bin ich mir nicht sicher : Ist die Vergabe von Schwarz & Weiß 50/50 ???

mfg Toc

Edit Jardea: hier her verschoben
Es war einmal vor langer Zeit, ein dunkel Elf der hatte Streit,
dann vergiftete er einfach seine Feinde, Ende.
Zitieren
#4
Hej,

danke fuer eine rueckmeldungen!

zunächst mal zu Aki:
- die zugausgabe werde ich entsprechend deinem vorschlag ändern.
- die positionen aller figuren sind mit dem morgigen restart genauer, damit sollte es nicht mehr zu einer schwer erkennbaren position kommen oder gar dem verdecken von einheiten.
- auch hier wieder eine gute idee, beim klassischen schwarz und weiß waehre das schwarz nicht gut zu erkennen, ich werd aber mal schauen was man sonst so nehmen kann.

zu Toc:
1. Ich geh einfach mal davon aus das du mit zu großen tuermen in erster linie auch das problem meinst das diese andere figuren verdecken. das sollte ja nichtmehr vorkommen. Du kannst aber auch gerne vorschlaege fuer andere NPCs machen, welche als türme fungieren können, mir faellt da grade spontan nichts ein. beachte dabei bitte das jede rasse nach möglichkeit ihr eigenes aussehen hat.
2. Rochade wird noch gefixt, danke fuer die rueckmeldung.
3. da bin ich mir selbst grade nicht sicher^^' es wird zwar eine zufallsfunktion aufgerufen wonach eigendlich ausgelost werden soll wer weiß und wer schwarz ist, aber meinen beobachtungen nach klappt die irgendwie nich^^' wird aber nochmal explizit getestet und ggf. gefixt.

mfg.
Nathan
Zitieren
#5
huhu
ich habe grad mal mit meinem mann getestet, wir haben direkt beim ersten zug einen groben schnitzer festgestellt ... das brett ist um 90° verdreht Wink

meine weissen bauern sollten auf der 2er reihe sitzen, also A2 - F2
aber ich war B1- B8 oO
hiermal ein hilfreicher link: grundstellung

Dann fanden wir es etwas merkwürdig das hellelfen die schwarzen waren ... *g*
und zu den gigantischen türmen muss man ja nixmehr sagen ... ^^

und warum geht en passant nicht? vom programieraufwand sollte das sehr viel einfacher sein als die Rochade, daran kann es also nicht liegen , oder ?
Falls dazu fragen bestehen sollten, steht mein mann gerne bereit zum antworten, er spiel schach in verrein und Tunieren ... pm an Soel reicht, oder an mich und ich leite weiter Wink

LG Brinchen
Zitieren
#6
hej,

wie konnte ich das mit den 90° nur uebersehn^^' wird natuerlich geändert, danke fuer den hinweis!

zu den türmen wie gesagt, wenn ihr bessere figuren habt immer her damit^^
sie sehen halt einfach wie tuerme aus und so muss man nicht erst auf den namen der figur achten um zu sehen welche es ist (im richtigen schach schweben ja auch keine namensschilder drueber Wink )

nun, warum der en passant schlag noch nich drin is? viel einfacher als die rochade wird er glaub ich nich, es duerfte ziemlich aehnlich zu machen sein. er hat jedoch keine so hohe priorität (meiner ansicht nach) weswegen ich mich bisher um anderes mit höherer relevanz gekümmert habe.

mfg.
Nathan
Zitieren
#7
Hallo Nathan

Erstmal ein großes Lob und Dankeschön von mir, das du dir die Arbeit gemacht hast, und auch immer noch machst.

Ich schliesse mich auch selbstverständlich deiner Meinung an, dass die Rochade eine deutlich höhere Priorität hat. Alleine schon dadurch, das sie sehr viel mehr Spieler kennen, und sie die Bassis in den meisten Spielaufbauten bildet. Es hörte sich für mich nur so an, als sollte der Zug en passant ganz weg bleiben. Endschuldige dieses Missverständniss.

Zu dem: "viel einfacher als die rochade wird er glaub ich nich"
für en passant ist lediglich eine Abfage des letzten zuges zu den normalen Abfragen nötig. Bei der Rochade ein wenig mehr. Hat der König oder der Turm (der an der Rochade beteiligt ist) schon einmal gezogen? Steht der König im Schach, oder würde er im Schach stehen? Ist das Feld, das er nur Passiert angegriffen?
Zu dem eigendlichen Bug, der schon genannt wurde, sind mir diese Sachen bei einem 2ten Test auch noch aufgefallen

Ich hoffe, das ich dir hiermit weder denn Spass genommen, noch übervordert habe. Ich stehe dir gerne für Fragen zu verfügung, und wollte die Aufgefallenen Fehler nur noch vervollständigen.

lg
Soel

PS: der Link für die Regeln der Rochade: http://de.wikipedia.org/wiki/Rochade
Zitieren
#8
Hey, erstmal großes Lob - finds Klasse.

Hab gerad nur die vorigen Posts überflogen deshalb sorry wenns schon gesagt wurde:
Nachdem ich meinen Bauern in eine Dame verwandelt habe, konnte dieser sich nach dem ersten zug mit der garnicht bewegen, er blieb auf der stelle stehen und hatte keinen Zug zum auswählen .. dabei war das Feld wo ich ihn hingeschoben hab als "Besetzt" angezeigt (hab versucht mit nen anderen Bauern dadurch, ging nicht)

Was man noch verbesser könnt:
Eventuell beim Manage die Auswahl von mehreren Instanzen.. falls mehrere gleichzeitig Spielen wollen. bzw. könnte man da schon bis zu 10 "Räume" anbieten.. damit könnte man als Event nen Schachturnier abhalten ohne das jedes Match abgewartet werden muss..

Was mich noch etwas gestört hat ist die Position von dem Manger.. nach jedem Spielzug da runterschauen zu müssen.. wenn der irgendwo oben auf den Feld ausrufen würde (bzw. könnte das ja auch nen anderer NPC oben machen) würde es besseren Überblick gegeben .. oder eventuel vor der Ansage den namen des Spielers der den Spielzug macht (zB: Soan: Läufer von E7 nach G6 oder so)
Zitieren
#9
eine neue version des schachspiels steht in den startlöchern und wird (vermutlich) ab dem morgigen restart verfügbar sein.

änderungen:
- feldbezeichungen gefixt
- schachfiguren wurde ein team zugewiesen (blauer bzw. roter kreis um die figur), damit sie besser erkenntlich sind. farbige namen oder titel sind derzeit leider nicht möglich.
- rochade in diversen punkten gefixt
- bauernumwandlung in eine dame gefixt (figurenauswahl weiterhin nicht möglich)
- blickrichtung der figuren wird nun zeitverzögert angepasst
- chatnachricht des managers fuer jeden zug angepasst (z.b. "Nathan setzt Bauer von A2 auf A3")
- Spieler 'Weiß' wird nun korreckt zufaellig bestimmt



danke fuer deine rueckmeldung Soan
ich werd mir mal gedanken machen inwieweit das mit den instancen möglich ist, jedoch hat das vorerst keine prioritaet. werds jedoch auf jeden fall im hinterkopf behalten.


mfg.
Nathan
Zitieren
#10
neues vom Schachbrett ,
hatten probleme mit der Kamael Klasse .


Angehängte Dateien
.bmp   Weltherschaftspläne 1.bmp (Größe: 546,8 KB / Downloads: 134)
.bmp   Weltherschaftspläne 2.bmp (Größe: 546,8 KB / Downloads: 121)
Es war einmal vor langer Zeit, ein dunkel Elf der hatte Streit,
dann vergiftete er einfach seine Feinde, Ende.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste