Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vorschläge zur Gewinnung neuer Spieler
#1
Hallo,

zunächst möchte ich betonen, dass der Server einer der am besten durchdachten low rate server überhaupt ist. Die Raten erlauben ein authentisches Spielgefühl, die meisten NPC sprechen deutsch, das enchantment System ist motivierend und es gibt keine Echtgeld Käufe. Gerade deshalb finde ich es schade, wenn es so aussieht, als ob eine kleine und durchaus sehr nette "alteingesessene" Community eher für sich selbst spielt. Insgesamt liegt es natürlich eher an den äußeren Umständen, also dem bestehenden Interesse an deutschsprachigen L2 Servern überhaupt. Dennoch kann ich mir gut vorstellen, dass hier und da neue (beispielsweise durch Empfehlung) und ehemalige Spieler dem server joinen. Die Schwierigkeit ist von Seiten des Servers sie zu halten, bis sie das Spielprinzip verstanden haben. Deshalb geht es in den folgenden Vorschlägen vorallem um die Präsentation.

Schauen wir uns doch mal den worst-case an. Der neue Spieler kommt auf den Server und erstellt sich einen Menschen. Wenn er dann die ersten gremlins getötet hat, wird er wahrscheinlich auf das Fragezeichen klicken. Dann folgt er dem Pfeil in die Stadt, kommt auf die Idee die Karte zu öffnen und sieht, dass der Pfeil, der den Spieler symbolisiert gerade über dem Wasser ist, weiß grad nicht was er tun soll, klickt logg out und kommt nie wieder. Das ist schade.


Das Spiel:


(1)Mein erster allgemeiner Vorschlag wäre von daher eine erste durchgängige selbsterstellte Questline für jede Anfangsstadt die bei den Gremlins anfängt, das Spielprinzip erklärt und zu wichtigen Punkten, wie den Geschäften führt und gleichzeitig bei entsprechendem Aufwand mit guten no grade items belohnt, bis man eine komplette Ausrüstung hat. Man könnte auch durchaus humorvolle Elemente einbinden. Beispielsweise habe ich in den Ruins of Despair den NPC Questgeber Basilisken gesehen. Wenn einem so einer Beispielsweise als Aufgabe gibt, seinen Konkurrenten, der als mob das gleiche Aussehen hat, zu töten und einen dafür mit guten no grade Schuhen belohnt, weil er sie ja nicht bräuchte, aber gefunden habe. Der Phantasie sind da ja keine Grenzen gesetzt.

Für Talking Island Village könnte einem beispielsweise direkt erklärt werden, dass der NPC einem absichtlich eine Karte gegeben hat in der die Stadt nur versteckt ist, damit man nicht sofort zur Stadt rennt, sondern ihm erstmal zuhört, weil sonst niemand mit ihm spreche. Der Rest der Karte sei aber in Ordnung.


(2)Hier weiß ich nicht ob das geht: Wenn man die Storyline quests fertig erstellt hat, die dann wahrscheinlich technisch nur aus Questitems tauschen und rumtragen besteht, dann sind das Fragezeichen und der Pfeil unnötig. Wenn es geht wäre es gut die zu entfernen. Alternativ könnte man die Quest NPC einfach direkt danebenstellen, damit der Pfeil verschwindet.


(3)Der ImoConnect sollte wenn es geht vereinfacht werden. Das heißt, wenn man ihn öffnet, sollte direkt die Frage kommen wo sich der Lineage II Ordner befindet und nicht der Systemordner. Dann könnte man aufgefordert werden das Virenprogramm zu schließen, bevor man bestätigt damit die "Konnektivitätseinstellungen" bearbeitet werden. Direkt danach würde dann ohne Nachfrage die Hosts-Datei verändert.


(4)Die Scroll of Escape Kamael Village sollte vielleicht besser am Anfang nicht gegeben werden, da es für unerfahrene Spieler total verwirrend sein kann in einer anderen Anfangsstadt zu landen, wenn sie sich grade in ihrer zurechtgefunden haben.


Die Website

(5)Dann könnte man auf der Startseite dafür werben, dass der Server besonders anfängerfreundlich ist und das durch Content unterstützt wird.

(6)Vielleicht sollte man die Spielerzahl in den Serverstats Besuchern nicht mehr anzeigen. (Ggf. erst wenn man sich eingeloggt hat.)

(7)Anstatt des braunen Hintergrunds könnte man etwas mit Lineage-Bezug nehmen. Da könnte man sich von der offiziellen Seite inspirieren lassen.



Die Regeln
Zugegeben, bei dem Thema gehe ich eigentlich lieber in Deckung, zumindest nach dem Eindruck den das Lesen der Regeln hinterlassen hat. Inhaltlich möchte ich dazu hier auch nichts erörtern, weil es eher kleine Änderungsvorschläge auf Basis meiner eigenen Präferenz wären und kein Plan die Spielerzahl zu erhöhen. Idealerweise hat sich jeder Spieler die Regeln durchgelesen, deshalb ist das Thema nicht ganz unwichtig.

(8)Schon in 2. von Abschnitt A ist eine unspezifische Androhung von Strafe mit Ausrufezeichen. "Unwissenheit schützt nicht vor Strafe!"
In der fünften Regel steht beispielsweise, dass Spieler keinen Anspruch haben, dass der Server fehlerfrei laufe. Aber da es auch nichts gibt, weshalb man das annehmen müsste, erscheint mir das als Regel zu formulieren überflüssig und es erweckt den Eindruck, als wäre der Server fehlerbelastet, was er keineswegs ist. Ich glaube nicht, dass die Hölle ausbricht, wenn man die Regel wegließe. Ansonsten soll mich der Blitz treffen. Wink
Was ich damit sagen möchte ist, die Regeln wurden irgendwann mal aufgestellt und passen zum Konzept und zur Mechanik des Servers, aber die Formulierungen sind teilweise abschreckend und wie ich auch nur vermuten kann auch für interessenten, die eigentlich gute RP spieler sein könnten. Deshalb könnte man ja (z.B. der Staff) die Formulierungen untereinander diskutieren.


Ich wünsche allen einen schönen Tag und vielleicht eine anregende Diskussion! Smile
Zitieren
#2
Hallo Teyuk,

vielen Dank für dein Lob und deine Anregungen.
Zu einigen Punkten kann ich schon jetzt etwas sagen:

Zitat:(1)Mein erster allgemeiner Vorschlag wäre von daher eine erste durchgängige selbsterstellte Questline für jede Anfangsstadt die bei den Gremlins anfängt, das Spielprinzip erklärt und zu wichtigen Punkten, wie den Geschäften führt und gleichzeitig bei entsprechendem Aufwand mit guten no grade items belohnt, bis man eine komplette Ausrüstung hat. Man könnte auch durchaus humorvolle Elemente einbinden. Beispielsweise habe ich in den Ruins of Despair den NPC Questgeber Basilisken gesehen. Wenn einem so einer Beispielsweise als Aufgabe gibt, seinen Konkurrenten, der als mob das gleiche Aussehen hat, zu töten und einen dafür mit guten no grade Schuhen belohnt, weil er sie ja nicht bräuchte, aber gefunden habe. Der Phantasie sind da ja keine Grenzen gesetzt.

Eine gute Idee, muss ich mir mal überlegen ob und wie das realisierbar ist.


Zitat:(3)Der ImoConnect sollte wenn es geht vereinfacht werden. Das heißt, wenn man ihn öffnet, sollte direkt die Frage kommen wo sich der Lineage II Ordner befindet und nicht der Systemordner. Dann könnte man aufgefordert werden das Virenprogramm zu schließen, bevor man bestätigt damit die "Konnektivitätseinstellungen" bearbeitet werden. Direkt danach würde dann ohne Nachfrage die Hosts-Datei verändert.

Hier wird bereits an einem neuen ImoConnect gearbeitet.


Zitat:(4)Die Scroll of Escape Kamael Village sollte vielleicht besser am Anfang nicht gegeben werden, da es für unerfahrene Spieler total verwirrend sein kann in einer anderen Anfangsstadt zu landen, wenn sie sich grade in ihrer zurechtgefunden haben.
 
Zugegeben etwas unglücklich, ist aber änderbar.


Zitat:Die Website

(5)Dann könnte man auf der Startseite dafür werben, dass der Server besonders anfängerfreundlich ist und das durch Content unterstützt wird.

(6)Vielleicht sollte man die Spielerzahl in den Serverstats Besuchern nicht mehr anzeigen. (Ggf. erst wenn man sich eingeloggt hat.)

(7)Anstatt des braunen Hintergrunds könnte man etwas mit Lineage-Bezug nehmen. Da könnte man sich von der offiziellen Seite inspirieren lassen.

Zu 5.: steht unter Server und Features, muss aber wieder überarbeitet werden.
Zu 6.: werden wir uns überlegen
Zu 7.: Die Webseite hatten wir im letzten Jahr erneuert, bzw. erneuern lassen. Momentan arbeiten wir gerade daran, die Webseite auf einem neuen Apache-Server und neue php-Version zu migrieren: https://imoriath.com/main_neu/

Auf der Hauptseite vom Wiki kann jeder bei den abgebildetet Voting-Listen für den Server seine Stimme abgeben: http://wiki.imoriath.com/index.php/Hauptseite
Wenn jemand noch andere Votinglisten kennt, dann nur her damit!
PNs im Forum werden NICHT beantwortet, bitte nutzt das Ticketsystem!!!
Zitieren
#3
zu 7.:der dark hintergrund gefällt mir schon mal gut..aber das liegt wohl daran da ich eh ein darkstyle freak bin :Smile vllt sollte man die ecken ein wenig abrunden,das würde denke ich besser aussehen..aber nur meine meinung,die entscheidung liegt ja bei euch im team !
[Bild: image(1).png]
Zitieren
#4
*Anmerkung* Der dunkle Hintergrund der neuen Webseite wird wahrscheinlich nicht so bleiben. Das soll nur dazu sein, dass man weiß wo man arbeitet. #z5w
PNs im Forum werden NICHT beantwortet, bitte nutzt das Ticketsystem!!!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste